Freiwillige Feuerwehr

Schwieberdingen

Altersabteilung - Wir über uns:

Was machen die Feuerwehranghörigen, wenn sie nach dem Erreichen ihrer maximalen Dienstzeit oder im entsprechenden Alter aus dem aktiven Feuerwehrdienst ausscheiden?

Sie wechseln von der Einsatzabteilung zur Altersabteilung.

Seit über 30 Jahren ist dies bei der Feuerwehr Schwieberdingen bereits möglich. Nachdem im Landkreis Ludwigsburg schon einige Alterswehren gegründet wurden, führte der damalige Kommandant und heutige Ehrenkommandant Albert Burkhardt mit ehemaligen aktiven Wehrmännern Gespräche, ebenfalls eine solche Alterswehr zu gründen. Ein entsprechender Antrag wurde der Gemeindeverwaltung vorgelegt und im Dezember 1980 genehmigte der Gemeinderat die Gründung.

Welchen Sinn und Zweck hatte die Gründung einer Alterswehr?

Ausgehend vom aktiven Dienst, sind die Feuerwehrangehörigen bei Übungen und erst recht beim Einsatz auf die Unterstützung aller Feuerwehrkameradinnen und –Kameraden angewiesen. Die Feuerwehr ist eine Gemeinschaft – ein Team. Es entwickelt sich im Laufe der Zeit ein enger Zusammenhalt, eine echte Kameradschaft. Dieses galt es mit der Gründung einer Alterwehr zu erhalten, zu pflegen und weiter zu verstärken. Unterstützt und gefördert wird dies durch: Ausflüge mit Besichtigungen von Museen und Betrieben, Kaffeenachmittage, Besenbesuche, Adventsnachmittage sowie die Teilnahme an Festzügen mit dem eigenen „Hydrantenwägele“, historische Übungen bei Jubiläen und nicht zu vergessen durch den regelmäßigen Stammtisch. Waren Ehepartner während der aktiven Dienstzeit eher „außen vor“, so sind sie innerhalb der Altersabteilung fest mit eingebunden.

Die Zusammenarbeit innerhalb der Gesamtwehr ist harmonisch und hervorragend.

Adolf Krämer, Kommandant von 1950-1978 und ehemaliger Ehrenkommandant, wurde bei der Gründungsversammlung im Januar 1981 von den anwesenden 19 ehemaligen Aktiven zum Abteilungsleiter gewählt. Alfred Steeg wurde zum stellvertretenden Abteilungsleiter gewählt. Leider verstarb Adolf Krämer überraschend und allzu früh im April 1985. Zum neuen Abteilungsleiter wurde Kurt Völlm gewählt, er leitete die Abteilung von 1985 bis 2006 und stand somit 22 Jahre an der Spitze. Er verstarb im August 2009 im Alter von 83 Jahren. Seit 2007 wird die Altersabteilung von Manfred Essig geführt.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Schwieberdingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen