Freiwillige Feuerwehr

Schwieberdingen

Hier sind alle Einsätze der Feuerwehr Schwieberdingen aufgelistet.
Hinweis: Alle Berichte und Fotos sollen keinesfalls die Neugier und Sensationslust von Außenstehenden befriedigen, sondern die Besucher über das Einsatzgeschehen informieren. Namen von Personen werden zu Ihrem Schutz nicht genannt. Gesichter und Autokennzeichen von den Betroffenen werden durch uns unkenntlich gemacht bzw. anonymisiert. Sollten trotz unserer Prüfung der Einsatzberichte und Bilder Einwände bestehen, so schreiben Sie eine kurze E-Mail an:
webmaster[@]feuerwehr-schwieberdingen.de
 
Legende     

Brand 1-5           Brandeinsatz [1-5 sind die Abstufungen der Einsatzschwere]

Hilfeleistung 0-4  Technische Hilfeleistung [0-4 sind die Abstufungen der Einsatzschwere]

Gefahrgut 0-5     Gefahrguteinsatz [0-5 sind die Abstufungen der Einsatzschwere]

Wasser 1            Wassereinsatz


 

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 921 mal gelesen
Einsatzart: Hilfeleistung 1
Kurzbericht: Verkehrsunfall unklare Lage
Einsatzort: Schwieberdingen B10 Glemstalviadukt
Alarmierung Feuerwehr Schwieberdingen :

am 11.07.2018 um 07:15 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: Löschgruppenfahrzeug LF 16/12-1 Mannschaftstransportwagen MTW
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr zu einem unklaren Verkehrsunfall auf das Glemstalviadukt alarmiert. Eine Motorradfahrerin kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW und verletzte sich schwer. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung der Person.

Polizeibericht:

Ludwigsburg (ots) - Mit einem Rettungshubschrauber musste eine 21 Jahre alte Motorradfahrerin nach einem Unfall am Mittwoch kurz nach 07.00 Uhr auf der Bundesstraße 10 im Bereich des Glemstalviadukts bei Schwieberdingen schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen werden. Die junge Frau kam aus Richtung Vaihingen an der Enz und wollte vermutlich einen vor ihr fahrenden LKW-Lenker überholen. Mutmaßlich um sich zu vergewissern, dass kein Gegenverkehr herrschte zog sie zunächst nach rechts, sah am LKW vorbei auf die sich anschließende Strecke. Hierbei übersah sie wohl eine 45 Jahre alte VW-Fahrerin und stieß seitlich mit dieser zusammen, als sie zum Überholen ansetzte. In der Folge stürzte die 21-Jährige. Während der Unfallaufnahme musste die B 10 bis gegen 09.30 Uhr voll gesperrt werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 15.000 Euro belaufen. Die Freiwillige Feuerwehr Schwieberdingen befand sich mit zwei Fahrzeugen und 13 Wehrleuten im Einsatz.

Ein noch unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte eine im Zuge der Absperrmaßnahmen aufgestellte sogenannte Nissenleuchte des Polizeipräsidiums Ludwigburg. Der Unbekannte überfuhr die Leuchte und machte sich anschließend davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ditzingen, Tel. 07156/4352-0, entgegen.

Hilfeleistung 1 vom 11.07.2018  |  (C) Feuerwehr Schwieberdingen (2018)Hilfeleistung 1 vom 11.07.2018  |  (C) Feuerwehr Schwieberdingen (2018)Hilfeleistung 1 vom 11.07.2018  |  (C) Feuerwehr Schwieberdingen (2018)
ungefährer Einsatzort:

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Schwieberdingen. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen